Versand und Rückgabe

Versandrichtlinien

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten keine gesetzliche Mehrwertsteuer, da NAMA im Sinne eines Kleingewerbes handelt.

 

Wir versenden mit DHL.

 

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands pauschal 5,00 Euro pro Bestellung.

 

Die Versandkosten werden dir im Warenkorbsystem deutlich mitgeteilt.

 

Kostenloser Versand

Wir schenken dir die Versandkosten bei einem Bestellwert von 100 € (in Deutschland). 

Rückgabe und Umtausch

WICHTIG

1. Individuelle Produkte sowie reduzierte Ware sind vom Widerruf ausgeschlossen!

2. Bei kostenlos gelieferten Bestellungen, die du im vollen Wert und Umfang wieder an uns retournierst, entfällt die kostenlose Berechnung und wird dann bei der Rückerstattung dir belastet und abgezogen. Damit wollen wir eindeutig auf eine Wertschätzung und ökologische Wahrnehmung aufmerksam machen und eindeutig hinweisen. Dafür steht auch NAMA by Funda.

Danke für Dein Verständnis.

 

Hier unsere Infos zu Rücksendung und Umtausch

 

RÜCKSENDUNG

Bitte melde deine Retoure bei uns unter: mail@nama-by-funda.store an. Dann bekommst du einen Retourenzettel per Mail mit einem frankiertem DHL Label. Lege diesen bitte in die Rücksendung. Pakete, welche nicht mit unserem DHL Retourenlabel frankiert sind, können und werden von uns nicht angenommen.

Von der Rücksendung ausgeschlossen sind

– Personifizierte Produkte

– Individuell angefertigte Produkte nach deinen Stoffvorgaben und abweichende Größen

– Getragene und benutzte Produkte

– Gewaschene Produkte

– Produkte, die bereits über 14 Tage bei dir sind

– Für Produkte, die nicht mehr in der OVP sind, werden wir uns einen prozentualen Abzug vorbehalten, welcher je nach Zustand bemessen wird.

 

Die Rückerstattung der Retoure erfolgt ohne Versandkosten und abzüglich Versandkosten bei kostenlos gelieferter Bestellung auf das benutzte Zahlungsverfahren und kann bis zu ca. 30 Werktage in Anspruch nehmen. 

 

Solltest du an uns per Überweisung bezahlt haben, benötigen wir zu deiner Rücksendung bitte unbedingt deine vollständigen Bankdaten, danke. 

 

Solltest du Paypal Rechnungskauf als Zahlungsmittel gewählt haben, so hat deine Vereinbarung und Zahlungsfrist mit PayPal keinen Bezug zu deiner Retoure. Wir können dir nur empfehlen den Zahlungsverpflichtungen dementsprechend nachzukommen. Einen Anspruch deinerseits auf sofortige Verrechnung oder Rückerstattung zu den Mahnungen von Paypal sind ausgeschlossen.

 

UMTAUSCH

Ein Umtausch ist leider nur bedingt möglich, da das NAMA Kleidungsstück fast immer ein Unikat ist. Die Versandkosten an uns, musst du bitte übernehmen, den neuen Rückversand des Umtauschs an dich, übernehmen wir. Pakete, welche nicht mit unserem Retourenformular aussen angebracht sind, können und werden von uns nicht angenommen. Wir bitten um Dein Verständnis.

 

 

BELEHRUNG ÜBER DAS WIDERRUFSRECHT FÜR VERBRAUCHER

 

Widerrufsbelehrung

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegende weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

NAMA by Funda, Funda Kaçar

Memelweg 13

72072 Tübingen

Telefon +49 178 7213933

mail@nama-by-funda.store

 

über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, aussgeschlosen der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

– zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;

– zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;

– zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat;

– zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

– zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;

– zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;

 

RÜCKSENDUNGEN

Die in diesem Abschnitt „Rücksendungen“ genannten Modalitäten sind nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts gem. dem Abschnitt „Belehrung über das Widerrufsrecht für Verbraucher“.

Kunden werden vor Rücksendung gebeten die Rücksendung beim Verkäufer zu melden, unter Telefon +49 178 7213933 oder mail@nama-by-funda.store, um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen sie dem Verkäufer eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte.

Kunden werden gebeten die Ware als frankiertes Paket an den Verkäufer zurück zu senden und den Einlieferbeleg aufzubewahren. Der Kunde trägt die Portokosten für den Rückversand selbst.

Kunden werden gebeten Beschädigungen oder Verunreinigungen der Ware zu vermeiden. Die Ware sollte nach Möglichkeit in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör an den Verkäufer zurückgesendet werden. Ist die Originalverpackung nicht mehr im Besitz des Käufers, sollte eine andere geeignete Verpackung verwendet werden, um für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden und Verunreinigungen zu sorgen und etwaige Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

Retoure und Rücknahme nur von ungetragenen und nicht gewaschenen Artikel.

Der Kunde ist verpflichtet umgehend und vor allem vor der Benutzung, dem Tragen und vor dem Waschen, die erhaltene Bestellung/Ware auf die Richtigkeit und Vollständigkeit zu prüfen. Spätere Mängelanzeigen können sonst nicht mehr akzeptiert werden und schliesst das Recht des Kunden auf Rücksendung gänzlich aus.